Bernd-Joachim Ertelt, Andreas Frey und Michael Scharpf (Hrsg.) - Berufsberatung als Wissenschaft

Vier Jahrzehnte akademische Ausbildung für Berufs­beraterinnen und Berufsberater in Mannheim

96,80 €
96,80 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Lieferzeit max. 3 Tage *

Die Menge muss 1 oder mehr sein

Lieferung & Versand

  • Warensendung ab 500 g
    0,00 €
    Lieferzeit max. 3 Tage

Über das Buch

Rezension

„[...] Wir möchten an dieser Stelle ausdrücklich das Buch der Lektüre empfehlen: Herausgegeben von Bernd-Joachim Ertelt, Andreas Frey und Michael Scharpf werden in 17 Beiträgen von namhaften Autorinnen und Autoren vier Jahrzehnte akademische Ausbildung für Berufsberaterinnen und Berufsberater in Mannheim nachgezeichnet. [...]“

– Birgit Lohmann in: dvb forum, 2/2015

Zum Inhalt

„Berufsberatung als Wissenschaft – Vier Jahrzehnte akademische Ausbildung für Berufsberaterinnen und Berufsberater in Mannheim“ entstand als Nachklang der internationalen Konferenz zum 40-jährigen Bestehen der Qualifizierung von Beratungsfachkräften der Bundesagentur für Arbeit (BA) am 22. November 2012 in Mannheim.

Die Publikation setzt sich authentisch mit den Gedanken der Gründungsverantwortlichen und der Umsetzung der akademischen Qualifizierung von Beratungsfachkräften an den verschiedenen Hochschuleinrichtungen der BA über vier Jahrzehnte auseinander. So wurde 1972 in Mannheim der erste grundständige Studiengang für Berufsberatung in Deutschland eingerichtet.

Das Herausgeberwerk umfasst sowohl Präsentationen und ausgearbeitete Vortragsmanuskripte als auch weitere wissenschaftliche Beiträge von Autorinnen und Autoren, die sich mit der Hochschule der BA (HdBA) und ihren Vorgängereinrichtungen seit langem verbunden fühlen. Darüber hinaus geben ausgearbeitete Wortbeiträge einen Einblick in die Podiumsdiskussion, die während der Konferenz stattgefunden hat. Die Beiträge widmen sich insbesondere der Organisations- und Curriculumentwicklung sowie den thematischen Feldern der Beratungsforschung, die geeignet sind, die hochschulische Qualifizierung von Beratungskräften zu unterstützen. Dazu gehört notwendigerweise auch die Diskussion über die Professionalisierung von Beratungsfachkräften und die Art der wissenschaftlichen Grundlegung.

Den Herausgebern geht es weniger um eine historisch objektive umfassende Darstellung von Themen, als vielmehr um die Wahrnehmung aus eigenen Erfahrungen und Beteiligungen. So spiegeln die 17 Beiträge aus dem In- und Ausland die Eindrücke von Zeitzeugen aus der Wissenschaft und Praxis wider. Gleichzeitig zeigen die Beiträge wesentliche Brücken zum heutigen Verständnis der aktuellen Studiengänge der HdBA auf. [...]

Schlagworte

Beratungswissenschaft, Wirtschaftspädagogik, Berufsberatung, Hochschuldidaktik, Kompetenzentwicklung, Curriculumsentwicklung, Akademische Ausbildung, Beratungskonzeption, Theoriebildung, Beratungsdienstleistungen, Bundesagentur für Arbeit, Case Management, Studiengangsentwicklung

  • Autor*in
    Bernd-Joachim Ertelt, Andreas Frey und Michael Scharpf (Hrsg.)
  • Seiten
    262
  • Jahr
    Hamburg 2015
  • ISBN
    978-3-8300-8607-9
  • Fachdisziplin
    Erwachsenenpädagogik, Wirtschaftspädagogik & Berufspädagogik
  • Schriftenreihe
    Studien zur Berufs- und Professionsforschung
  • ISSN
    1866-7244
  • Band
    29
  • Fachbereich
    Sozialwissenschaft

Lieferzeit

(*) Die Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands üblicherweise 2 bis 3 Werktage ab Zahlungseingang. Bei Bestellungen an Wochenenden und Feiertagen verzögert sich die Auslieferung entsprechend.