Silvio Döring - Der gewerbliche private Arbeitsvermittlungsvertrag

Das Vertragsverhältnis zwischen dem gewerblichen privaten Arbeitsvermittler und dem Arbeitgeber im österreichischen und deutschen Recht

88,00 €
88,00 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Lieferzeit max. 3 Tage *

Die Menge muss 1 oder mehr sein

Lieferung & Versand

  • Warensendung bis 500 g
    0,00 €
    Lieferzeit max. 3 Tage

Über das Buch

Zum Inhalt

Das Buch betrachtet das Vertragsverhältnis zwischen gewerblichen, privaten Arbeitsvermittlern und Arbeitgebern im österreichischen und deutschen Recht aus unterschiedlichen Blickwinkeln.

Ein rechtshistorischer Teil untersucht zunächst die Entstehung und Abschaffung der staatlichen Arbeitsvermittlungsmonopole beider Länder und den stark europarechtlich geprägten Weg zur Wiedereinführung privater Arbeitsvermittlung.

Einen Schwerpunkt des Buches bildet die Abgrenzung zwischen privater Arbeitsvermittlung und anderen, ähnlichen Vertragsarten. Spannende Fragen wirft dabei z.B. die Abgrenzung zur Arbeitskräfteüberlassung auf, insbesondere dann, wenn beide Gewerbe von einer Person ausgeübt werden. Umstritten sind dabei in beiden Rechtsordnungen beispielsweise die Folgen einer vermuteten Arbeitsvermittlung bei Arbeitskräfteüberlassungen ohne ausreichende Übernahme der Arbeitgeberpflichten durch den Überlasser.

Abgerundet wird das Buch durch eine detaillierte Betrachtung der Hauptleistungs- und Nebenleistungspflichten des privaten Arbeitsvermittlers gegenüber dem Arbeitgeber und umgekehrt. Die dabei entstehenden, zahlreichen maklerrechtlichen Fragestellungen werden stets vor dem Hintergrund des besonderen arbeits- und sozialrechtlichen Umfelds untersucht, in welchem ein privater Arbeitsvermittler tätig wird. Als Beispiel sei hier der Interessenskonflikt eines Arbeitsvermittlers genannt, der aus seinem Vergütungsanspruch gegenüber dem Arbeitgeber und seiner Pflicht zur Berücksichtigung des Arbeitnehmerschutzes entsteht. [...]

Schlagworte

Arbeitnehmerüberlassung, Arbeitsförderung, Arbeitskräfteüberlassung, Arbeitsmarktservice, Arbeitsvermittler, Arbeitsvermittlungsmonopol, Maklerrecht, Arbeitsrecht, Bundesanstalt für Arbeit, Maklergesetz, Maklerrecht, Personalberatung, Private Arbeitsvermittlung, Sozialgesetzbuch III, Sozialrecht, Rechtswissenschaft, Vertragsrecht

  • Autor*in
    Silvio Döring
  • Seiten
    296
  • Jahr
    Hamburg 2011
  • ISBN
    978-3-8300-5523-5
  • Fachdisziplin
    Zivilrecht & Arbeitsrecht
  • Schriftenreihe
    Studien zum Vertragsrecht
  • ISSN
    1868-9817
  • Band
    4
  • Fachbereich
    Jura

Lieferzeit

(*) Die Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands üblicherweise 2 bis 3 Werktage ab Zahlungseingang. Bei Bestellungen an Wochenenden und Feiertagen verzögert sich die Auslieferung entsprechend.