Philipp Sievers - Die bauzeitbezogenen Rechte des Auftraggebers

99,80 €
99,80 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Lieferzeit max. 3 Tage *

Die Menge muss 1 oder mehr sein

Lieferung & Versand

  • Warensendung bis 500 g
    0,00 €
    Lieferzeit max. 3 Tage

Über das Buch

Zum Inhalt

In dieser Dissertation wird systematisch untersucht, ob und wenn ja, welche bauzeitbezogenen Rechte der Auftraggeber gegenüber dem Auftragnehmer hat. Der Gesetzgeber hat es bei der am 01.01.2018 in Kraft getretenen Neufassung des BGB-Werkvertragsrechts versäumt, der großen Bedeutung der Bauzeit Rechnung zu tragen. Gerade aus dem Grund, dass die Vorschriften des BGB-Werkvertragsrechts keine ausdrückliche und unmittelbare Regelung zur Bauzeit enthalten, ist Gegenstand der Untersuchung, ob die insoweit bereits bestehenden Regelungen auch bauzeitbezogene Rechte des Auftraggebers umfassen oder zumindest dahingehend ausgelegt werden können. Ferner werden die vertraglichen Rechte aus der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen Teil B (VOB/B) erläutert, die zwischen den Parteien in der Baupraxis regelmäßig vereinbart und Vertragsgrundlage werden. Abschließend werden vertragliche Gestaltungsmöglichkeiten von Vertragsstrafen in AGB untersucht, welche dem Auftraggeber dazu dienen, einen Ausgleich für die Bauzeitverzögerung des Auftragnehmers zu erhalten und immer wieder in den Fokus der gerichtlichen Überprüfung geraten. [...]

Schlagworte

Privates Baurecht, Werkvertragsrecht, Zivilrecht, Bauzeit, Bauvertrag, Bauablaufstörung, Vertragsstrafe, Auftraggeber, Verzögerung, Bauzeitanordnung, Werkvertrag, Auftragnehmer, Mängel, Zwischentermine

  • Autor*in
    Philipp Sievers
  • Seiten
    292
  • Jahr
    Hamburg 2022
  • ISBN
    978-3-339-12552-1
  • Fachdisziplin
    Verwaltungsrecht & Sozialrecht
  • Schriftenreihe
    Schriften zum Bau- und Vergaberecht
  • ISSN
    1866-8976
  • Band
    36
  • Fachbereich
    Jura

Lieferzeit

(*) Die Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands üblicherweise 2 bis 3 Werktage ab Zahlungseingang. Bei Bestellungen an Wochenenden und Feiertagen verzögert sich die Auslieferung entsprechend.