Oliver Geyer - Einzelsportler-Sponsoring als Instrument der Unternehmenskommunikation

88,00 €
88,00 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Lieferzeit max. 4 Tage *

Die Menge muss 1 oder mehr sein

Lieferung & Versand

  • Warensendung ab 500 g
    0,00 €
    Lieferzeit max. 4 Tage

Über das Buch

Zum Inhalt

Unternehmen betreiben das Einzelsportler- Sponsoring trotz ihrer damit verbundenen hohen Ausgaben häufig wenig rational und effektiv. Zudem ist diese Thematik in der Forschung unterrepräsentiert. Vor diesem Hintergrund geht es in der von beiden Gutachtern mit "sehr gut" bewerteten Dissertation um eine umfassende, wissenschaftliche und zugleich praxisorientierte Analyse dieses Kommunikationsinstruments. Das vordergründige Ziel besteht darin, Unternehmen aufzuzeigen, wie bei der Planung, Umsetzung und Kontrolle von Einzelsportler- Sponsorships zu verfahren ist, um mittels dieser einen möglichst großen Beitrag zur Verwirklichung der Kommunikationsziele zu leisten.

Zu Beginn wird das Einzelsportler- Sponsoring von anderen Sponsoringformen abgegrenzt. Es folgt ein Überblick über das System des Einzelsportler- Sponsorings mit einer Untersuchung der Auftragsbeziehungen der daran Beteiligten anhand der Agency- Theorie.

Als theoretische Grundlage wird die Wirkungsweise des Einzelsportler- Sponsorings mit Hilfe wissenschaftlicher Modelle erläutert. Unter Verwendung empirischer Erkenntnisse werden die Chancen und Risiken analysiert, die sich für Unternehmen beim Sponsoring eines Sportlers bzw. mehrerer einzelner Sportler ergeben. Des Weiteren wird auf die sich anbietenden Sponsoringmaßnahmen, die Interessenkonflikte, die derartige Maßnahmen betreffend zwischen einem Sportler und seinem Verein und/oder Verband bestehen können, sowie auf die diesbezügliche Rechtslage eingegangen.

Einen Schwerpunkt bildet die für die Erfolgsprognose und -kontrolle von Sponsorships bzw. Sponsoringmaßnahmen notwendige Wirkungskontrolle. Sowohl in Bezug auf die Ermittlung der Kontaktmengen als auch hinsichtlich der Effizienzermittlung werden praxisübliche Methoden vorgestellt, mit diesen verbundene Probleme diskutiert sowie Möglichkeiten zur Bewältigung letzterer erörtert. Die für die psychologische Wirkungsmessung zur Disposition stehenden Verfahren werden ebenfalls…

Schlagworte

Sponsoring, Sportsponsoring, Einzelsportler-Sponsoring, Athleten-Sponsoring, Sponsorship, Sponsoringplanung, Sponsoringziele, Sponsoringkontrolle, Testimonialwerbung, Sportler-Vermarktung, Sportwerbung, Sportmarketing, Unternehmenskommunikation, Sportökonomie, Betriebswirtschaftslehre

  • Autor*in
    Oliver Geyer
  • Seiten
    344
  • Jahr
    Hamburg 2008
  • ISBN
    978-3-8300-3634-0
  • Fachdisziplin
    Spezielle Betriebswirtschaftslehren
  • Schriftenreihe
    Sportökonomie in Forschung und Praxis
  • ISSN
    1611-6763
  • Band
    4
  • Fachbereich
    Wirtschaft

Lieferzeit

(*) Die Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands üblicherweise 2 bis 3 Werktage ab Zahlungseingang. Bei Bestellungen an Wochenenden und Feiertagen verzögert sich die Auslieferung entsprechend.