Ágnes Huber - Lernersprache Deutsch bei ungarischen Germanistik-Studierenden

Eine Untersuchung schriftlicher Sprachprodukte fortgeschrittener Deutschlernender

88,80 €
88,80 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Lieferzeit max. 4 Tage *

Die Menge muss 1 oder mehr sein

Lieferung & Versand

  • Warensendung bis 500 g
    0,00 €
    Lieferzeit max. 4 Tage

Über das Buch

Zum Inhalt

Multikulturelle Einflüsse der Globalisierung machen sich in allen Lebensbereichen, auch hinsichtlich der Fremdsprachenkompetenz bemerkbar. Dem Erlernen von Fremdsprachen und dem Erforschen der Lernprozesse kommt somit eine immer größere Bedeutung zu. Letzteres gilt besonders für Sprachenkombinationen, in denen nicht Englisch die Zielsprache ist.

Das Buch fokussiert auf das Sprachenpaar Deutsch-Ungarisch, es dokumentiert eine empirische Studie zur deutschen Lernersprache ungarischer Muttersprachlerinnen und Muttersprachler. In der Erhebung wurden ungarische Germanistikstudierende gebeten, über ihre Deutscherwerbprozesse schriftlich zu berichten. Im Mittelpunkt der Untersuchung stehen die erstellten Essays der Probandinnen und Probanden, die fehleranalytisch beschrieben werden. Das Korpus besteht aus insgesamt 149 Aufsätzen. Über die ins Detail gehende systemlinguistische Fehleranalyse hinaus stellen die Einstellungen, Lerngewohnheiten, Strategien und die Lernmotivation der fortgeschrittenen Deutschlernenden weitere wichtige Aspekte der Studie dar. Anhand der teilweise sehr divergierenden individuellen Angaben können auch allgemeine Tendenzen bezüglich des Spracherwerbs und der Sprachkompetenzen der Zielgruppe aufgezeigt werden.

Angesichts der zunehmenden Bedeutung der Mehrsprachigkeit in Europa gewinnt die Arbeit von Ágnes Huber über die deutsche Lernersprache bei ungarischen Germanistikstudierenden an Relevanz. Die Studie ist ein möglicher Ausgangspunkt für weitere einschlägige Untersuchungen, die zum Ziel haben, mit wissenschaftlichen Erkenntnissen dem faszinierenden Phänomen Lernersprache näherzukommen. [...]

Schlagworte

Fremdsprachenunterricht, Deutsch als Fremdsprache, Germanistik Studierende, Lernersprache, Fehleranalyse, Spracherwerb, Sprachlernbewusstheit, Sprachlernmotivation, Zweisprachigkeit, Interlanguage, Projektunterricht, Working-Out-Loud

  • Autor*in
    Ágnes Huber
  • Seiten
    216
  • Jahr
    Hamburg 2023
  • ISBN
    978-3-339-13410-3
  • Fachdisziplin
    Didaktik
  • Schriftenreihe
    LINGUA – Fremdsprachenunterricht in Forschung und Praxis
  • ISSN
    1614-5550
  • Band
    64
  • Fachbereich
    Sozialwissenschaft

Lieferzeit

(*) Die Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands üblicherweise 2 bis 3 Werktage ab Zahlungseingang. Bei Bestellungen an Wochenenden und Feiertagen verzögert sich die Auslieferung entsprechend.