Hendrik Hornbostel - Management Control in Familienunternehmen

99,80 €
99,80 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Lieferzeit max. 3 Tage *

Die Menge muss 1 oder mehr sein

Lieferung & Versand

  • Warensendung ab 500 g
    0,00 €
    Lieferzeit max. 3 Tage

Über das Buch

Zum Inhalt

Organisation impliziert Ordnung und Ordnung impliziert wiederum das Vorhandensein von Control. Soll mithilfe von Control das Verhalten der Organisations- oder Unternehmensmitgliedern beeinflusst werden, spricht man von Management Control. Die Mittel, die hierfür zum Einsatz kommen, sind vielseitig und reichen von sehr formalen betrieblichen Prozessen und Instrumenten bis hin zu informellen sozialen, interpersonalen Möglichkeiten der Verhaltensbeeinflussung. Dass Familienunternehmen zum Zwecke der Ausübung von Management Control auf andere Instrumente zurückgreifen als Nicht-Familienunternehmen, wurde bereits von diversen empirischen Studien festgestellt. Indes bestehen weiterhin offene Fragen bezüglich des theoretischen Herleitung dieser Unterschiede.

Durch die Entwicklung eines konzeptionellen Rahmenwerks zum Einsatz von Management Control in Familienunternehmen liefert dieses Werk hierzu einen neuartigen Beitrag. Zentraler Bezugspunkt dieses Rahmenwerks ist die oberste Führungsebene des Unternehmens, mithin die Schnittmenge zwischen dem rein sozialen System der Familie und dem formal-sozialen System des Unternehmens.

Im Rahmen der strukturbildenden Managementaufgabe entscheidet das oberste Management zunächst über die Ausgestaltung der formalen Komponente des Management-Control-Systems. Daneben setzt das oberste Management im Rahmen der Personalführung durch Einbringung in den Management-Control-Prozess zudem Maßstäbe bezüglich der Anwendung der implementierten Systeme. Diese beiden Entscheidungen des obersten Managements bilden den Kern des entwickelten Modells.

Der Autor versucht hierbei zwei zumeist parallel laufende Forschungsgebiete zusammenzuführen: die Management-Control-Forschung auf der einen Seite und der Leadership-Literatur auf der anderen.

Aufbauend auf dem in dieser entwickelten verhaltenswissenschaftlichen Modell von Management Control wird im Rahmen dieser Studie insbesondere untersucht, inwieweit die…

Schlagworte

Unternehmensrechnung, Unternehmensführung, Familienunternehmen, Management Control, Personalführung, Verhaltensbeeinflussung, Arbeitsleistung, Upper-Echelon-Theorie, Strategic Leadership

  • Autor*in
    Hendrik Hornbostel
  • Seiten
    378
  • Jahr
    Hamburg 2022
  • ISBN
    978-3-339-12786-0
  • Fachdisziplin
    Unternehmensführung & Organisation
  • Schriftenreihe
    Interdisziplinäre Schriftenreihe „Familienunternehmen“
  • ISSN
    2199-420X
  • Band
    6
  • Fachbereich
    Wirtschaft

Lieferzeit

(*) Die Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands üblicherweise 2 bis 3 Werktage ab Zahlungseingang. Bei Bestellungen an Wochenenden und Feiertagen verzögert sich die Auslieferung entsprechend.