Gerhard Grossmann - Medizinsoziologische Aspekte der Krisen- und Katastrophenforschung

68,00 €
68,00 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Lieferzeit max. 3 Tage *

Die Menge muss 1 oder mehr sein

Lieferung & Versand

  • Warensendung bis 500 g
    0,00 €
    Lieferzeit max. 3 Tage

Über das Buch

Zum Inhalt

Ölverseuchte Strände, Terroranschläge, Energieausfälle, kriegerische Handlungen, Naturkatastrophen durch Dürre, Lawinen und Überschwemmungen, Waldbrände, Wirtschaftskrisen, Großschadensereignisse - weltweit verstärkt sich das Bedrohungsbild.

In der Krisen- und Katastrophenforschung wird vornehmlich im interdisziplinären Verbund gearbeitet. Das Buch soll einen ausgewählten Einblick in die Sichtweisen der verschiedensten in der Krisen- und Katastrophenforschung beteiligten Disziplinen ermöglichen. [...]

Schlagworte

Krisenmanagement, Krisenprävention, Risikoanalyse, Krisenprognose, Medizinsoziologie, Krisenplanerstellung, Soziologie, Großschadensereignis, Katastrophen, Überschwemmungen

  • Autor*in
    Gerhard Grossmann
  • Seiten
    266
  • Jahr
    Hamburg 2004
  • ISBN
    978-3-8300-0689-3
  • Schriftenreihe
    SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse
  • ISSN
    1435-6651
  • Band
    58
  • Fachbereich
    Sozialwissenschaft

Lieferzeit

(*) Die Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands üblicherweise 2 bis 3 Werktage ab Zahlungseingang. Bei Bestellungen an Wochenenden und Feiertagen verzögert sich die Auslieferung entsprechend.