Carmen Mellado Blanco, Herbert Holzinger, Nely Iglesias Iglesias & Ana Mansilla Pérez (Hrsg.) - Muster in der Phraseologie

Monolingual und kontrastiv

99,80 €
99,80 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Lieferzeit max. 3 Tage *

Die Menge muss 1 oder mehr sein

Lieferung & Versand

  • Warensendung bis 500 g
    0,00 €
    Lieferzeit max. 3 Tage

Über das Buch

Zum Inhalt

Der Sammelband Muster in der Phraseologie. Monolingual und kontrastiv enthält dreizehn ausgewählte Beiträge aus der internationalen Tagung EUROPHRAS 2019 Productive Patterns in Phraseology (24.-25. Januar 2019, Santiago de Compostela, Spanien), die von der interuniversitären Forschungsgruppe FRASESPAL unter der Schirmherrschaft der Europäischen Gesellschaft für Phraseologie organisiert wurde. Im Vordergrund des Bandes steht der modellhafte Charakter von deutschen Phrasemen wie präpositionalen usuellen Wortverbindungen, Mehrwort-Fachtermini oder kommunikativen Routineformeln, die monolingual bzw. kontrastiv aus syntaktischer, semantischer und pragmatischer Sicht beschrieben werden. Aspekte der Musterbildung wie die Topikalisierung von prädikativen Konstituenten in Aussagesätzen oder die Rekurrenz von gewissen syntaktischen Modifikationen bei deutschen bzw. entlehnten phraseologischen Einheiten bilden den Untersuchungsgegenstand von einigen der Beiträge des Bandes, in dem ebenso textsortenspezifische Themen wie die Schemata aus den Gebrauchsdomänen ‚Spiel‘, ‚Hotelwebseiten‘ und,Schönheitschirurgie‘ behandelt werden. Methodologisch betrachtet kommt dem Sammelband ein besonderer Wert zu, zumal die darin enthaltenen Aufsätze korpusbasiert sind und auf die Muster mehrerer Sprachen (Deutsch, Französisch, Russisch, Slowakisch und das klassische Latein und Griechisch) fokussieren. Die HerausgeberInnen des Bandes sind Mitglieder der von Carmen Mellado Blanco geleiteten Forschungsgruppe FRASESPAL (http://frasespal.com/), die sich seit über einem Jahrzehnt intensiv mit kontrastiven Fragen der deutschen und spanischen Phraseologie beschäftigt. [...]

Schlagworte

Linguistik, Kontrastive Phraseologie, Muster, Konstruktionen, Usuelle Wortverbindungen, Modifikationen, Idiomatik, Gesprochenes Deutsch, Monolingual, Konstruktionsgrammatik

  • Autor*in
    Carmen Mellado Blanco, Herbert Holzinger, Nely Iglesias Iglesias & Ana Mansilla Pérez (Hrsg.)
  • Seiten
    280
  • Jahr
    Hamburg 2020
  • ISBN
    978-3-339-11432-7
  • Schriftenreihe
    Studia Phraseologica et Paroemiologica (Hrsg.: Dr. hab. Joanna Szczęk et al.)
  • ISSN
    2629-0022
  • Band
    4
  • Fachbereich
    Geisteswissenschaft

Lieferzeit

(*) Die Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands üblicherweise 2 bis 3 Werktage ab Zahlungseingang. Bei Bestellungen an Wochenenden und Feiertagen verzögert sich die Auslieferung entsprechend.