NEU

Lea Vidi - Schule exklusiv? Eine Mikroanalyse individuellen Erlebens schulischer Prozesse in Bezug auf Exklusionsrisiken in ländlichen Bildungssettings Indiens

139,80 €
139,80 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Lieferzeit max. 3 Tage *

Die Menge muss 1 oder mehr sein

Lieferung & Versand

  • Warensendung ab 500 g
    0,00 €
    Lieferzeit max. 3 Tage

Über das Buch

Zum Inhalt

Diese Abhandlung beschäftigt sich mit dem Erleben des Bildungsprozesses durch Lehrkräfte und SchülerInnenschaft, um ein tieferes Verständnis der Wirkmechanismen von Exklusionsfaktoren im Schulalltag zu erlangen und so zu eruieren, inwiefern Exklusionserfahrungen und die Reproduktion sozialer Ungleichheit im Rahmen einer schulischen Konzeptionalisierung abgemildert werden können.

Den Rahmen für die Untersuchung bilden die Rishi Valley Satellite Schools mit ihrer MultiGradeMultiLevel (MGML-)Methodology im ländlichen Andhra Pradesh, Indien, deren Klientel durch multiple Risikofaktoren gekennzeichnet ist, welche sie vulnerabel macht für Exklusion im Bildungsprozess. [...]

Schlagworte

Soziale Ungleichheit, Exklusion, Capability Deprivation, Habitussensibilität, Alternative Schulen, Schulerfahrungen, Sonderpädagogik, Schulpädagogik, Rishi Valley Satellite Schools, Multi Grade Multi Level Methodology, Lernleitern, Indien, Südasienethnologie, Erziehungswissenschaft

  • Autor*in
    Lea Vidi
  • Seiten
    488
  • Jahr
    Hamburg 2024
  • ISBN
    978-3-339-13840-8
  • Fachdisziplin
    Didaktik
  • Schriftenreihe
    EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung
  • ISSN
    0945-487X
  • Band
    215
  • Fachbereich
    Sozialwissenschaft

Lieferzeit

(*) Die Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands üblicherweise 2 bis 3 Werktage ab Zahlungseingang. Bei Bestellungen an Wochenenden und Feiertagen verzögert sich die Auslieferung entsprechend.