Ruth Reichertz - Verrechnungspreise zur Koordination und Steuerung von Entscheidungen

eine organisations- und agencytheoretische Betrachtung

75,55 €
75,55 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Lieferzeit max. 3 Tage *

Die Menge muss 1 oder mehr sein

Lieferung & Versand

  • Warensendung bis 500 g
    0,00 €
    Lieferzeit max. 3 Tage

Über das Buch

Zum Inhalt

Verrechnungspreise haben die betriebswirtschaftliche Forschung wiederholt beschäftigt. Bereits Schmalenbach setzte sich intensiv mit der Frage auseinander, wie der Preis als zentrales volkswirtschaftliches Steuerungsinstrument auch zur Koordination von Entscheidungen innerhalb und zwischen Teilbereichen eines Unternehmens genutzt werden kann.

Die in Anknüpfung an seine Überlegungen entwickelten Optimierungsmodelle zeigten jedoch rasch, dass Schmalenbachs Ansatz nicht dazu geeignet ist, wirklich eigenständige dezentrale Entscheidungen zu ermöglichen: Durch sie gelingt es lediglich, die Ergebnisse zu reproduzieren, die vorab bereits durch eine simultane Optimierung ermittelt wurde. Erst in jüngerer Zeit wurde mit der Agency-Theorie ein Ansatz entwickelt, der explizit dezentrale Unternehmensstrukturen, die Delegation von Aufgaben und Entscheidungsbefugnissen, Individualinteressen und unterschiedlichen Informationsstand der Beteiligten abbildet und bereits auf zahlreichen Anwendungsgebieten zu fruchtbaren Ergebnissen geführt hat.

Auf Basis agencytheoretischer Ansätze wurde daher auch neu über Verrechnungspreise und ihre Rolle bei der Steuerung dezentraler Entcheidungen nachgedacht. Ergebnis dieser Überlegungen sind äußerst komplexe und heterogene Modelle zur Verrechnungspreisbildung. Aufbauend auf einer kompakten Klärung der Grundlagen gelingt es der Autorin in ihrer Arbeit jedoch mittels eingängig gestalteter Zahlenbeispiele für unterschiedliche Szenarien Licht in zentrale Grundzusammenhänge zu bringen und zu zeigen, wie eng begrenzt auch in diesen Modellen die Rolle ist, die der Verrechnungspreis tatsächlich übernehmen kann. [...]

Schlagworte

Verrechnungspreis, Koordination, Agency-Theorie, Delegation, Informationsasymetrie, Hirshleife-Modell, Compensation Scheme, Relevation, Betriebswirtschaftslehre

  • Autor*in
    Ruth Reichertz
  • Seiten
    241
  • Jahr
    Hamburg 1999
  • ISBN
    978-3-86064-975-6
  • Fachdisziplin
    Spezielle Betriebswirtschaftslehren
  • Schriftenreihe
    Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis
  • ISSN
    1437-787X
  • Band
    102
  • Fachbereich
    Wirtschaft

Lieferzeit

(*) Die Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands üblicherweise 2 bis 3 Werktage ab Zahlungseingang. Bei Bestellungen an Wochenenden und Feiertagen verzögert sich die Auslieferung entsprechend.