Matthias Jahncke - Wertschöpfungskonfiguration im internationalen Kontext

Eine Untersuchung am Beispiel deutscher Softwareunternehmen

85,00 €
85,00 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Lieferzeit max. 3 Tage *

Die Menge muss 1 oder mehr sein

Lieferung & Versand

  • Warensendung bis 500 g
    0,00 €
    Lieferzeit max. 3 Tage

Über das Buch

Zum Inhalt

Die Globalisierung und die damit einhergehenden rasanten Veränderungen der Umweltbedingungen stellen Unternehmen im Allgemeinen und Softwareunternehmen im Besonderen vor große Herausforderungen. Letztere sind dabei sowohl Treiber als auch Getriebene dieser Veränderungen. Der Verfasser unternimmt den Versuch, die besonderen Herausforderungen und Gestaltungsmöglichkeiten der Softwarebranche vor dem Hintergrund der Globalisierung näher zu beleuchten.

Im Mittelpunkt der Untersuchung steht die Konfiguration der Wertschöpfungsaktivitäten multinationaler Softwareunternehmen. Die Wertschöpfungskonfiguration bezieht sich dabei auf den strukturellen Aufbau der weltweiten Unternehmensaktivitäten. Ausgehend vom Konzept des Strategischen Fits wird untersucht, welche Formen der Wertschöpfungskonfiguration unter welchen Umweltbedingungen geeignet erscheinen, um Wettbewerbsvorteile zu generieren. Die empirische Grundlage der Studie bilden Interviews mit Experten aus neun börsennotierten deutschen Softwareunternehmen.

Insgesamt lassen sich vielfältige Herausforderungen für deutsche Softwareunternehmen identifizieren. Dabei spielen die in der öffentlichen Diskussion bislang dominierenden Kostensenkungsüberlegungen durchaus eine Rolle, allerdings sind auch viele andere Aspekte von großer, teils wachsender Bedeutung. Insbesondere vor dem Hintergrund des zunehmenden internationalen Wettbewerbsdruckes ist es für deutsche Softwareunternehmen zukünftig überlebensnotwendig, mit Hilfe multinational vernetzter Wertschöpfungskonfigurationen den Zugang zu Wachstumsmärkten, zu Wissen und zu herausragenden Talenten weltweit zu sichern. [...]

Schlagworte

Wertschöpfungskonfiguration, Softwareunternehmen, Softwareproduktunternehmen, Softwaredienstleistungsunternehmen, Strategischer Fit, Strategisches Management, Internationales Management, Betriebswirtschaftslehre

  • Autor*in
    Matthias Jahncke
  • Seiten
    276
  • Jahr
    Hamburg 2008
  • ISBN
    978-3-8300-3617-3
  • Fachdisziplin
    Spezielle Betriebswirtschaftslehren
  • Schriftenreihe
    Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis
  • ISSN
    1437-787X
  • Band
    222
  • Fachbereich
    Wirtschaft

Lieferzeit

(*) Die Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands üblicherweise 2 bis 3 Werktage ab Zahlungseingang. Bei Bestellungen an Wochenenden und Feiertagen verzögert sich die Auslieferung entsprechend.